Hilfreiche Ratschläge

Wie man Babytücher macht

Pin
Send
Share
Send
Send


Nicht alle Nadelfrauen wissen, dass es mit gewöhnlichen Papierservietten möglich ist, das Interieur zu dekorieren oder ein billiges Geschenk für ihre Familie oder enge Freunde zu machen. Dekoration für den festlichen Tisch, Weihnachtsspielzeug, Schneeflocken am Weihnachtsbaum, Origamitiere, Weihnachtsdecoupage und anderes Dekor - dies ist nur ein kleiner Teil dessen, was aus diesem einfachen Material hergestellt werden kann. Ausführliche und schrittweise Meisterkurse sowie ein visuelles Foto in diesem Artikel helfen Ihnen dabei, schnell und richtig Bastelarbeiten aus Servietten zu machen. Ihre Kinder können an diesem faszinierenden Prozess teilnehmen, da eine gemeinsame Handarbeit nicht nur die Familie zusammenführt, sondern auch dazu beiträgt, die kreativen Fähigkeiten Ihrer Kinder zu entwickeln.

Regenbogen-Monogramm

Nachdem Sie das Kinderzimmer repariert haben, können Sie das Kindermonogramm an die Wand hängen, das mit Regenbogenornamenten aus Papierservietten verziert ist. Dazu benötigen wir folgende Materialien:

  • Ein einfacher Bleistift
  • Servietten der sieben Farben des Regenbogens,
  • Dicker Karton
  • Ösenschnur,
  • Kleber - Moment oder PVA,
  • Lineal und Schere,
  • Zusätzliches Dekor für die Dekoration - Blätter, Marienkäfer, Blumen, Schmetterlinge.

Komplettlösung

  1. Der erste Schritt besteht darin, eine Skizze des Monogramms aus den ineinander verschlungenen Anfangsbuchstaben des Vor- und Nachnamens zu erstellen.
  2. Als nächstes wird das Bild in vergrößertem Maßstab unter Verwendung des Zellenempfangs auf ein A4-Blatt übertragen. Sie können diesen Teil der Arbeit auf dem Computer ausführen.
  3. Nach sorgfältigem Ausschneiden der Buchstaben erhält man eine Monogrammschablone, die auf Karton gekreist und ausgeschnitten wird.
  4. Auf der Vorderseite erfolgt die Markierung in sieben gleichen Abständen von oben nach unten. Streifen werden am besten in einem Winkel markiert, obwohl eine gerade, bogenförmige oder zickzackförmige Anordnung zulässig ist.
  5. Mehrfarbige Servietten sollten in kleine Quadrate geschnitten werden, deren Größe unabhängig ausgewählt wird, basierend auf ihren gewünschten Größen, die sie beim Rollen von Bällen erhalten.
  6. Zuerst werden rote Kugeln hergestellt und auf den oberen Streifen geklebt, dann auf den nächsten Streifen - Orange und so weiter bis zum Ende, entsprechend der Reihenfolge der Farben im Regenbogen. Das heißt, der nächste Streifen ist gelb, dann grün, blau, blau und lila.
  7. Nachdem Sie ein Monogramm unter einem Stapel Bücher getrocknet haben, müssen Sie von der falschen Seite eine Schleife daran kleben, Dekor hinzufügen und die Dekoration an die Wand hängen.

Würdevolles Monogramm in den Regenbogenfarben.

Lustige Figuren aus Kugeln aus bunten Servietten

Schöne Blumen

Aus Papierservietten lässt sich leicht eine festliche Dekoration für einen Tisch oder eine Geschenkbox in Form von Blumen herstellen. Für die Arbeit benötigen wir folgende Materialien:

  • Schere
  • Klebestift oder PVA-Kleber,
  • Dauerhafter Faden
  • Eine Röhre, die als Stiel dient, wenn Sie vorhaben, einen Blumenstrauß zu machen.

Schritt für Schritt zum Meisterkurs

  1. Aus einer Serviette wird ein Akkordeon geformt, dessen Breite jeweils einem Zentimeter entspricht. Um das Produkt genau zu machen, ist es ratsam, Markierungen auf beiden Seiten anzubringen.
  2. Ohne das Akkordeon zu entfalten, solltest du es mit der flachen Seite auf den Tisch legen und in zwei Hälften falten, um die Mitte zu finden. Diese Schnur dient zum Binden einer gefalteten Serviette mit einem starken Faden.
  3. Die freien Enden des Akkordeons sind mit einer Schere abgerundet.
  4. Es bleibt, um die Blume zu schütteln und die Falten zusammen zu kleben, um einen spektakulären gewellten Kreis zu bilden.

Schöne handgemachte Blume gemacht von der Papierserviette

Die Annahme eines originellen DIY-Geschenks ist doppelt angenehm

Sie können eine solche Tischdekoration in nur einer halben Stunde machen.

Handwerk aus Servietten wird eine hervorragende Dekoration Ihres Hauses und das Hauptmerkmal der Feier sein

Produktionshandbuch

  1. Eine der Servietten muss in vier gleiche Teile geschnitten werden. Einer von ihnen faltet sich zur Hälfte und dreht sich entlang der kurzen Seite zu einem engen Zylinder. Zum einen wird es mit einem Faden zusammengezogen. Dies wird die Basis des Kerns der Blume sein.
  2. Die restlichen Quadrate werden diagonal geschnitten. Der rechte Winkel des resultierenden Dreiecks wird gebogen, und die verbleibenden Enden müssen lose um den Kern gewickelt werden, um das resultierende Blütenblatt mit einem Faden zu sichern. Ihre Anzahl kann unterschiedlich sein und wird im Laufe der Arbeit festgelegt.
  3. Um einen Strauß zu machen, werden Stiele gemacht. Es kann ein dicker Kupferdraht sein, der in einen Serviettenstreifen der gewünschten Farbe gewickelt ist. Beim Wickeln können Sie ein Papierblatt anbringen.

Schönes und zartes Bouquet von roten Rosen wird eine wunderbare Dekoration für den festlichen Tisch sein

Rose ist ein Symbol für Liebe und Perfektion. Dies ist ein großartiges Stück Dekor, das eine originelle Dekoration für Ihr Interieur sein kann.

Blumenschmuck

Ein interessantes Blumenarrangement kann aus mehreren mehrlagigen Servietten bestehen. Liste der benötigten Materialien:

  • Schere
  • Hefter
  • Die Basis, die als Schaumgummiball oder als zerknitterte Zeitung in Form eines Balls verwendet werden kann, ist zur Fadenfixierung umwickelt.
  • PVA-Kleber.

Mach es selbst

  1. Aus der Serviette wird ein Kreis mit einem Durchmesser von ca. 14 cm ausgeschnitten, dessen Größe je nach Größe der Serviette und der Größe der herzustellenden Blumen variieren kann. Um der Blume mehr Ausdruck zu verleihen, sind die Ränder des Kreises von einem hellen Filzstift umgeben, dessen Farbe sich vom allgemeinen Hintergrund abhebt.
  2. Genau in der Mitte wird der Schnittkreis mit einem Hefter in zwei Klammern über Kreuz befestigt.
  3. Jetzt trennt sich die obere Schicht und steigt in einem schönen Zickzack zusammen. In gleicher Weise werden alle nachfolgenden Schichten abwechselnd ausgelegt.
  4. Nachdem Sie ungefähr 16 Blumen gemacht haben, können Sie diese mit Klebstoff an der Basis befestigen und auf der gesamten Oberfläche der Kugel dicht nebeneinander platzieren.
  5. Außerdem können Sie zwischen den Blumen Papierblätter in grüner Farbe anordnen, um der Komposition ein spektakuläreres Aussehen zu verleihen.
  6. Es bleibt, um die geklebte Kugel in einen schönen Blumentopf oder eine Vase zu legen, was sie zu einem vollwertigen dekorativen Element des Innenraums macht.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Herstellung einer Blume aus einer farbigen Papierserviette

Ursprünglicher Entwurf einer Blume aus farbigem Papier

Wunderschöne rote Aster, die Sie selbst aus einer Papierserviette gemacht haben, wird Sie immer an den Sommer erinnern

Raffinierte Frühlingsvase

Bastelarbeiten aus Servietten beschränken sich nicht nur auf Blumen. Aus diesem wunderbaren Material können Sie fast alles herstellen oder damit dekorieren, zum Beispiel eine dekorative Blumenvase. Um eine ungewöhnliche Vase herzustellen, müssen Sie sich mit folgendem Material eindecken:

  • Servietten mit zarten Blumen- oder Tiermustern
  • Jar - eine Dose Kaffee oder Saft,
  • Acryl weiße Farbe und Kitt,
  • PVA-Kleber,
  • Stapeln
  • Bürsten.

Detaillierte Anleitung

  1. Die Dose wird auf beiden Seiten mit Farbe bedeckt und an einem gut belüfteten Ort getrocknet.
  2. Die obere dünne Schicht, in der sich die Zeichnung befindet, wird vorsichtig von der Serviette getrennt. Die für die Komposition notwendigen Bildfragmente brechen mit den Fingern ab. Es ist unerwünscht, sie mit einer Schere zu schneiden, daher ist in diesem Fall die Kante zu flach.
  3. Die nächste feste Schicht wird von außen auf das vorbereitete Gefäß geklebt und zerreißt kleine Stücke nach dem Pappmaché-Prinzip.
  4. Acrylspachtel mit ungleichmäßigen Strichen wird auf den oberen Teil der Dose aufgetragen und maskiert.
  5. Dann werden auf einer Seite der zukünftigen Vase ein Stamm und Zweige mit Kitt unter Verwendung eines Stapels von oben nach unten geformt.
  6. Die Klebstoffzusammensetzung wird aus eineinhalb Teilen PVA-Klebstoff und einem Teil Wasser verdünnt. Fragmente mit Blättern, Vögeln, Schmetterlingen, Waldtieren werden gemäß dem Zusammensetzungsplan auf die Oberfläche des Glases gelegt und vorsichtig mit einem Leimpinsel darauf gestrichen. Während des Klebens ist es wichtig, Bewegungen von der Mitte des Fragments bis zu den Rändern auszuführen, dabei jedoch vorsichtig zu glätten, um ein Zerreißen zu vermeiden.
  7. Nachdem der Hals über die gesamte Oberfläche der Vase geklebt wurde, wird er mit dem Haupthintergrund tonig bemalt. Um die Zweige und den Stamm zu bemalen, wird eine braune Farbe genommen, mit der alle Unregelmäßigkeiten gefüllt werden.
  8. Nach dem Trocknen des Kofferraums heben sich dekorative Leisten mit einem Schwamm von goldener Farbe ab. Dazu wird der Schwamm leicht an die gewünschte Stelle des improvisierten Fasses gedrückt, ohne einzudrücken. Über die gesamte Oberfläche der Vase kann ein leicht goldener Plaque-Effekt erzielt werden.

DIY Vase ist ein schönes und erschwingliches Accessoire, mit dem Sie Ihr Interieur verwandeln können

Ungewöhnliche Vase mit volumetrischem Ornament

Wenn Sie dringend eine hohe Vase für Ihre Lieblingsblumen benötigen und das Geschäft keine für das Interieur des Raums geeigneten Produkte hat, können Sie sie mit wenig Geld aus improvisierten Materialien herstellen. Materialien zur Herstellung von Vasen:

  • PVA-Kleber,
  • Dosenöffner
  • Schere
  • Papiertücher passend zur Farbe der Tapete
  • Drei oder vier Erbsendosen
  • Servietten mit Kontrast zur Haupthintergrundfarbe,
  • Ein einfacher Bleistift.

Dekor aus Servietten herstellen

  1. Wir nehmen Servietten in der richtigen Farbe. Es ist besser, mehrere Farben zu kombinieren, damit das festliche Dekor eleganter wird.
  2. Wir entfalten die gefaltete Serviette vollständig und beginnen von dieser Position aus, sie zu einem Akkordeon zu falten. Sie müssen es so falten, dass jede neue Biegung mit der vorherigen übereinstimmt. Die Breite der gefalteten Biegung (Streifen) sollte ca. 2-3 cm betragen.
  3. Nachdem die gesamte Serviette gefaltet ist, muss sie von beiden Seiten gründlich von Hand gebügelt werden, damit jeder Knick deutlich zum Ausdruck kommt.
  4. Glätten Sie die Serviette in der markierten Mitte vorsichtig in zwei Hälften. Insgesamt brauchen wir drei solcher Harmonischen, also machen wir zwei weitere.
  5. Nehmen Sie als nächstes die Schere und runden Sie den Rand der gefalteten Serviette ab. Wir versuchen dies so zu machen, dass sich die Kanten des Akkordeons nicht bewegen und der Schnitt gleichmäßig ist. Sie können Servietten in verschiedenen Variationen zuschneiden, so dass sich die fertigen Produkte voneinander unterscheiden.
  6. Wir halten die Ränder der Serviette fest und bringen den oberen und unteren Teil zu einem Halbkreis zusammen. Wir befestigen ihn mit einem Hefter oder einem PVA-Kleber. In ähnlicher Weise machen wir das mit jedem Akkordeon.
  7. Es bleibt uns nichts anderes übrig, als alle Werkstücke zusammenzukleben. Als Ergebnis sollten wir einen gewellten Kreis erhalten, der einer Blume ähnelt.
  8. Fertige Produkte werden an einen Faden gehängt oder mit doppelseitigem Klebeband an die Wand geklebt.

Stufen der Herstellung einer Papierserviettenblume

Wanddekoration mit Serviettendekor ist bei Decoupage-Meistern sehr beliebt

Helle und stilvolle Dekoration der Küche, die allen eine gute und fröhliche Stimmung gibt

Blumen aus Papierservietten werden auf Holzbeinen sehr schön aussehen. Das Material für sie können Buntstifte, Zahnstocher oder Spieße sein.

Mit farbigen Servietten können Sie eine ausgezeichnete Fotozone organisieren

Methode 1: Wiederverwendbare Tücher

  1. 1 Entscheiden Sie, welche Lösung Sie verwenden möchten. Für manche Kinder ist normales Wasser geeignet. Wenn Sie gute Reinigungstücher machen möchten, verwenden Sie 2 Esslöffel Baby-Shampoo, 2 Esslöffel Öl und 2 Gläser Wasser. Andere Rezepte umfassen Zutaten wie Aloe-Vera-Saft, Apfelessig, ätherische Öle und Seife. Probieren Sie einfach aus, welches Rezept für die Haut Ihres Babys und Ihren Lebensstil am besten geeignet ist.
  2. 2 Kombinieren Sie alle Zutaten in einem Messbecher oder -glas mit Deckel.
  3. 3 Rühren, bis sich alles vollständig aufgelöst hat.
  4. 4 Gießen Sie die Mischung in einen Taschentuchspender oder einen anderen Behälter auf 15-20 Baby-Badetücher, Frotteewaschlappen oder Baumwollflanellquadrate von 25 x 25 cm. Oder geben Sie die Mischung einfach in eine Sprühflasche und teilen Sie den Vorgang in zwei Schritte auf: Sprühen Sie die Mischung zuerst auf den Arsch des Babys und wischen Sie sie gründlich mit einem sauberen, trockenen Tuch ab. Sobald der Behälter leer ist, gut reinigen und wiederholen!

Methode 2: Wegwerftücher

  1. 1 Nehmen Sie eine Rolle Bounty- oder Viva-Papiertücher (oder andere hochwertige Papiertücher) und schneiden Sie die Rolle mit einem gekerbten Messer in zwei Hälften (seien Sie vorsichtig).
  2. 2 Nehmen Sie einen Eiskübel
  3. 3 Füllen Sie ein Viertel mit warmem Wasser (oder einer Taschentuchlösung).
  4. 4 Legen Sie die Hälfte des Papiertuches in den Eimer. Ziehen Sie die Pappröhre heraus, nachdem die Wischtücher die gesamte Lösung aufgenommen haben.
  5. 5 Schneiden Sie den Buchstaben "X" in den Umschlag. Führen Sie die Handtücher ausgehend von der Mitte der Rolle durch das „X“.
  6. 6 Jetzt haben Sie Baby Feuchttücher!
  • Die Herstellung eigener Tücher schützt die empfindliche Haut des Babys vor der Aufnahme unerwünschter Chemikalien.
  • Wiederverwendbare Tücher sparen Geld und reduzieren Abfall.
  • Benutzte Tücher waschen oder vor dem Waschen separat mit einer Mischung aus Wasser, Essig und Backpulver in Behältern einweichen.

Warnungen

  • Einige Kinder reagieren empfindlich auf ätherische Öle. Gehen Sie vorsichtig mit Teebaumöl um. Wenn ein Ausschlag auftritt oder anhält, stellen Sie Gebrauch sofort ein.
  • Ätherische Öle sind stark und nur sehr wenige können bei Kindern angewendet werden. Es ist am besten, sie überhaupt zu meiden, aber ein wenig Lavendel oder Kamille sollte reichen. Vermeiden Sie alle künstlichen Aromen.

Was brauchst du

  • Babyfrottee, Frotteewaschlappen oder Flanellquadrate
  • Serviettenbehälter oder Sprühflasche
  • Zutaten für Serviettenmischung

Für Haushaltstücher:

  • Papierhandtücher Bounty
  • Eiskübel oder andere stabile Behälter

Pin
Send
Share
Send
Send