Hilfreiche Ratschläge

Wie können Sie sich und Ihre Gefühle verstehen?

Pin
Send
Share
Send
Send


  • 21. Oktober 2018
  • Persönlichkeitspsychologie
  • Lyudmila Antonova

Die eigenen Gefühle zu verstehen, ist eine ziemliche Herausforderung. Wer sich versteht und in der Regel in Harmonie mit seiner inneren Welt lebt, ist glücklich und erfolgreich. Aber leider hört man immer öfter die Frage, wie man sich und seine Gefühle für eine bestimmte Person versteht.

Die Hauptsache ist, sich selbst zu verstehen

Bevor Sie versuchen zu verstehen, wie Sie sich für eine Person fühlen, müssen Sie sich selbst sehr gut verstehen. Das Verstehen Ihrer Gefühle und Emotionen ist eine sehr schwierige Aufgabe. Für Sie selbst sind Sie die wichtigste Person, und was Sie fühlen und erleben, hängt von Ihrer Einstellung zu anderen ab. Wenn Sie sich nicht ruhig fühlen und sich selbst nicht lieben, können Sie nicht über die Liebe zu einer anderen Person sprechen. Um zu verstehen, wie man sich selbst versteht, wird es einige Zeit dauern. Die Hauptsache ist, dass Sie sorgfältig auf Ihre inneren Gefühle hören müssen.

Selbstbeobachtung

Es hilft, die Antwort auf die Frage zu finden, wie Sie Ihre Gefühle und Emotionen verstehen und wie Sie Ihre innere Welt analysieren können. Schauen Sie dazu in sich hinein und suchen Sie nach Antworten auf Ihre Fragen. Sie sollten verstehen, welchen Platz Sie in diesem Leben einnehmen, ob die aktuelle Situation zu Ihnen passt, was Sie gerne ändern würden. Dies sollte ein ernstes Gespräch mit sich selbst sein. Das Beantworten von Fragen sollte ehrlich und aufrichtig sein, denn wenn Sie schummeln, wird es Ihnen nur schlechter gehen.

Erst wenn Sie Ihre eigenen Gefühle vollständig verstanden haben, können Sie versuchen zu verstehen, wie Sie sich für eine andere Person fühlen.

Warum muss man seine eigenen Gefühle verstehen?

Sehr oft verwechseln junge Menschen ihre Gefühle und Emotionen mit einer Person und nehmen sie völlig anders wahr, als sie wirklich sind. Dies kann zu falscher Liebe führen. Manchmal enden solche unnötigen Beziehungen ganz schmerzlos. Nach einigen Monaten stellen beide fest, dass sie nicht zusammenpassen.

Es gibt Situationen, in denen wir nach mehreren Jahren der Ehe auf uns aufmerksam werden und gemeinsame Kinder bereits aufgetaucht sind. In diesem Fall ist die Situation viel schlimmer. Um solche unangenehmen Momente in Ihrem Leben zu vermeiden, müssen Sie so früh wie möglich verstehen, wie Sie sich gegenüber einer anderen Person fühlen.

Wie können Sie Ihre Gefühle für eine Person verstehen?

Im Leben eines jeden von uns geschehen solche Momente, in denen Emotionen unser Herz füllen. Manchmal ist es sehr schwer zu verstehen, was es ist: Liebe, Zuneigung, Sympathie, Anziehung? Nur dein Herz kann die Frage beantworten, wie du verstehen kannst, was du für eine Person fühlst. Sehr oft ist es uns nicht ernst, einen Partner zu wählen, da wir nur auf lebhaften, starken Emotionen beruhen, die uns zum ersten Mal während der Kommunikation beschäftigten. In einem so wichtigen Bereich können Sie keine überstürzten Entscheidungen treffen. Sie benötigen ein klares Verständnis Ihrer Gefühle. Speziell entwickelte psychologische Tests können helfen. Ihr Ziel ist es, die Antwort auf die Frage zu finden, wie Sie Ihre Gefühle für eine Person verstehen können.

Psychologische Tests

Tests zur Psychologie der Gefühle werden von qualifizierten Psychologen entwickelt und sollen Ihnen helfen, Ihre Gefühle für eine Person zu verstehen. Die Fragen sind so ausgewählt, dass Sie daraus die richtigen Schlussfolgerungen ziehen und Ihren inneren Zustand verstehen können.

Bevor Sie mit der Beantwortung der Fragen beginnen, müssen Sie versprechen, offen und ehrlich mit sich selbst umzugehen. Jede Antwort muss sorgfältig und nachdenklich erfolgen, sonst ist der Test nicht sinnvoll.

Test zur Erkennung von Gefühlen für eine Person

Die erste Frage, die beantwortet werden muss, lautet: "Was reizt Sie zur zweiten Hälfte?" Wenn Ihre Antwort Aussehen, eine schöne Figur, aufgepumpte Muskeln ist, dann ist das alles nur ein vorübergehendes Hobby, und es wird in diesem Fall nicht empfohlen, Beziehungen aufrechtzuerhalten, um sich in Zukunft vor unnötiger Frustration und Frustration zu schützen. Wenn Sie bei der Beantwortung dieser Frage sofort an die Person, den Charakter und die innere Welt einer Person gedacht haben, können Sie in diesem Fall sagen, dass Sie es ernst meinen und Ihre Beziehung für Sie von großer Bedeutung ist. Nur wenn Ihnen die geistige Welt des Partners wichtig ist, können Sie über Liebe sprechen.

Der zweite Punkt, der Ihnen hilft, die Antwort auf die Frage zu finden, wie Sie Ihre Gefühle für einen Partner verstehen, zielt darauf ab, sich daran zu erinnern, wie Ihre Beziehung begann.

Möglicherweise gibt es mehrere Optionen. Erstens: Sie haben sich kennengelernt, ein Funke ist durchgeglitten, und Sie haben sofort gemerkt, dass Sie verliebt sind. Der zweite Fall, als das Gefühl der Liebe allmählich kam, als sich Ihre Beziehung entwickelte. In der Regel zeigt die erste Situation, dass Gefühle so schnell verschwinden, wie sie erschienen sind. Um Ihre Gefühle für eine Person zu verstehen, brauchen Sie eine gewisse Zeit, um sie zumindest als Person zu kennen.

Um die Frage zu beantworten, wie man seine Gefühle für eine Person versteht, sollte man sich außerdem die Einstellung zu anderen ansehen. Wenn Sie eine Leidenschaft für etwas haben, scheint die Welt um Sie herum nicht mehr zu existieren. Wenn Sie bei der Beantwortung dieses Testpunkts, wie Sie Ihre Gefühle für eine Person verstehen, sagen können, dass Sie an nichts anderes als an ihn denken können, dann befinden Sie sich in einem Zustand der Liebe und Leidenschaft. Liebe ist ein ernsteres Gefühl. Es wird davon ausgegangen, dass die Person, die Sie ausgewählt haben, zweifellos an erster Stelle für Sie steht, aber Sie vergessen nicht, dass es andere Dinge im Leben und andere Menschen gibt.

Und schließlich ist die vierte Frage des Tests, wie Sie Ihre Gefühle für eine Person verstehen. Sie müssen mit dieser Person über die beabsichtigte Zukunft nachdenken. Wenn Sie in einer Beziehung nach einem Vorteil für sich selbst suchen, denken Sie, dass dies für Sie bequemer und bequemer sein wird, dann sind die Gefühle, die Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt empfinden, keine Liebe. Wahre Liebe muss selbstlos und aufrichtig sein. Wenn du liebst, solltest du nichts als Gegenleistung von einer Person wollen.

Nachdem Sie Antworten auf alle 4 Fragen dieses kleinen Tests erhalten haben, können Sie Ihre wahren Gefühle für eine Person verstehen und bestimmte Schlussfolgerungen ziehen.

Fragen, die Ihnen helfen zu verstehen, wie Sie mit Menschen umgehen.

Erste frage Sie stellten Ihren Liebsten Ihrer Familie und Ihren Freunden vor, aber nach dem Treffen kritisierten sie ihn und sagten, dass er nicht zu Ihnen passe. Hörst du auf ihre Meinung?

  • Natürlich höre ich zu, denn wenn du verliebt bist, bemerkst du nur gute Dinge in einer Person, und nahe Leute werden mir helfen, eine Person auf eine andere Art und Weise anzusehen.
  • Natürlich höre ich zu, denn wenn sie ihn nicht mochten, dann stimmt wahrscheinlich etwas mit ihm nicht.
  • Ich stelle meinen Verwandten meine geliebte Person nicht vor, um nicht auf ihre Meinung zu hören. Ich habe bereits meine Wahl getroffen und bin zuversichtlich.

Die zweite Frage. Wenn Sie seit mehreren Jahren in einer Beziehung sind, ist es für Sie wichtig, wie Sie aussehen?

  • Natürlich, weil mein Partner nur mich bemerken sollte.
  • Aussehen ist nicht das Wichtigste, weil wir in unseren Beziehungen ganz andere Dinge schätzen.
  • Ich verfolge mein Aussehen nicht, da wir schon eine ganze Weile zusammen sind und er nirgendwo hingehen wird.

Die dritte Frage. Wie stehen Sie zu den Mängeln Ihres Partners?

  • In einer Beziehung braucht man Geduld füreinander und man muss die kleinen Dinge ignorieren, weil jeder Fehler hat.
  • Ich bin furchtbar wütend über die Mängel meines Partners, aber ich versuche nicht zusammenzubrechen.
  • Wir streiten uns ständig lautstark, weil wir die Mängel des anderen nicht ertragen können.

Die vierte Frage. Wen werden Sie anrufen, um sich über eine unangenehme Situation bei der Arbeit zu beschweren?

  • Natürlich erzähle ich meinem Partner alles, aber er unterstützt mich.
  • Ich rufe meine Freundin / meinen Freund an, ich möchte meinen Partner nicht mit solchen Kleinigkeiten beladen.
  • Niemand, ich werde meine Gefühle mir selbst überlassen.

Die fünfte Frage. Ihrem Partner wurde ein Job angeboten, der mit Geschäftsreisen zusammenhängt. Wie denken Sie darüber?

  • Es hängt alles von den Bedingungen ab, ob er so in einem Jahr einen guten Betrag für unser Budget einsparen kann, macht mir nichts aus.
  • Natürlich werde ich loslassen, denn dies ist eine sehr interessante Gelegenheit, die Welt zu sehen, ich werde mich darüber freuen (a).
  • Für mich ist es wichtig, dass mein Partner immer bei mir ist, also bin ich gegen eine solche Arbeit.

Testergebnisse

Wenn wir die Testergebnisse zusammenfassen, können wir den Schluss ziehen, dass wenn die maximale Anzahl von Antworten auf die Fragen zuerst erreicht wurde, dies bedeutet, dass Sie wirklich aufrichtige Gefühle für Ihren Partner haben und Ihre Entscheidung keine Sekunde bereuen.

Wenn die meisten Antworten an zweiter Stelle stehen, müssen Sie an Ihrer Beziehung arbeiten und besser lernen, Ihre Gefühle zu verstehen. Wenn die Mehrheit der Antworten Nr. 3 ist, sollten Sie sich erneut überlegen, ob diese Person wirklich in der Nähe sein soll. Vielleicht verschwenden Sie Ihre und seine Zeit umsonst.

Woher kommen psychische Probleme?

Wenn eine Person innere Beschwerden und Unzufriedenheit verspürt, die auch nach der Veränderung der Situation und der Außenwelt nicht verschwinden, können wir über ein psychologisches Problem sprechen. Menschen erschaffen sich selbst, deshalb ist es manchmal notwendig, alle Anstrengungen und Anstrengungen zu lenken, um zu lernen, wie man sich selbst versteht und versteht, was man will. Sie können immer Ausreden für Ihre Untätigkeit finden, aber dies wird Ihnen nicht helfen, glücklich zu werden. Um Harmonie zu finden, müssen Sie an sich selbst arbeiten, spezielle Literatur studieren oder einen Psychologen aufsuchen. Um jeden Tag genießen zu können, müssen Sie geduldig sein und sich auf positiv einstellen.

Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie sich selbst verstehen können, sollten Sie wissen, dass eine Person tatsächlich nur zwei Bestrebungen hat: "das Verlangen nach ..." und "das Verlangen nach ...". Oft gibt es zwei Probleme: Eine Person möchte ein Ziel erreichen, kann es aber aus irgendeinem Grund nicht. Gleichzeitig besteht aufgrund psychischer Probleme die Angst, Ziele zu erreichen. Diese Prozesse können sowohl auf unterbewusster als auch auf halbbewusster Ebene stattfinden. Es ist wichtig, sich nicht vor dem Problem zu verstecken und dessen Existenz anzuerkennen. Dann ist es viel einfacher, es zu lösen.

Um zu verstehen, wie Sie sich und Ihre Gefühle verstehen, müssen Sie erkennen, dass alle psychischen Probleme subjektiv sind. Ein konstruktiver Ansatz und das Fehlen destruktiver Wege, um Ziele zu erreichen, sind wesentliche Bestandteile des Erfolgs.

Arten von internen Konflikten

Experten identifizieren die häufigsten Arten von internen Problemen und analysieren, welche Sie verstehen können, wie Sie sich selbst und Ihre Gefühle verstehen:

  • Frust. Dieses Konzept beinhaltet starke innere Gefühle, die entstehen, wenn es nicht gelingt, sowohl echte als auch imaginäre Hindernisse für das Ziel zu überwinden. Dieser Zustand kann von Wut, Schuld oder Groll begleitet sein.
  • Intrapersonaler Konflikt. Es tritt auf, wenn ein Konflikt zwischen Interessen, Wünschen oder Werten innerhalb einer Person besteht. Mentale Erfahrungen können sehr stark sein.
  • Bei einem psychischen Trauma ist die Psyche durch sehr schwierige Erfahrungen geschädigt. Ihre Ursache kann verschiedene Faktoren sein: Krankheit, Tod eines geliebten Menschen, Scheidung, Stress, Konflikt und andere. Infolge eines psychischen Traumas sind das Denken, die Wahrnehmung und das Verhalten des Menschen gestört.
  • Neurotische Reaktionen. Sie können sich in Form von Ängsten, Ängsten oder Ängsten manifestieren und als Folge schwieriger Lebenssituationen entstehen.
  • Probleme aus der Kindheit: elterliches Verbot der Freude, unterdrückte Emotionen, Wut, Sexualität, Komplexe und destruktive Einstellungen.
  • Der Verlust des Sinns des Lebens. Wenn ein Mensch seinen Platz im Leben nicht finden kann und sich nicht gefragt fühlt, entsteht in ihm ein existenzielles Vakuum.
  • Konflikte mit anderen Menschen. Streitigkeiten und Missverständnisse in der Familie, bei der Arbeit und mit anderen können verschiedene psychische Störungen verursachen.
  • Krisenphasen im Leben. Solche Perioden sind die Norm, deshalb sollte eine Person auf sie vorbereitet sein.
  • Disharmonie. Wenn ein Mensch sich nicht als Ganzes wahrnehmen kann und seine Persönlichkeitsgesichter in ständigem Ungleichgewicht sind, entstehen psychische Probleme und Störungen.

Was bringt Sie dazu, Ihre Gefühle in die Regale zu stellen?

Die Frage stellt sich oft bei jungen Mädchen, die aus Unerfahrenheit Gefühle mit Gefühlen für einen jungen Mann verwechseln. Jungs können sich oft nach Liebe sehnen. Große Liebe wird mit Leidenschaft verwechselt.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass junge Menschen eine falsche Liebe empfinden, wenn ein Mann oder eine Frau aufgrund der Fähigkeiten eines Leiters in einem großen Unternehmen ausgewählt wird.

Können diese Gefühle in etwas mehr einfließen? In einer starken Liebe, Zuneigung, in einer starken Vereinigung, in der persönlichen Welt des Paares, über das wir oben gesprochen haben? Oder sind falsche Gefühle nur vorübergehend?

Leider besteht der Wunsch, ihre Gefühle zu verstehen, auch für Paare, die über einen Zeitraum von zehn Jahren verheiratet sind. Wie man alle Emotionen in den Regalen selbständig aussortiert, wenn der Alltag korrodiert, wie Säure, Funken und Gefühl von Wärme und Zärtlichkeit, weil es keine Option ist, die Familie zu zerstören und nach einer neuen Person zu suchen.

Quäle dich nicht und quäle deinen Partner nicht, gib dir lieber Zeit und gönne dir eine gründliche Analyse, unparteiisch und gründlich. Beantworten Sie ehrliche Fragen zu Ihren Beziehungen und Gefühlen, um die richtige Entscheidung zu treffen.

Schwierige weibliche Wahl

Frauen zweifeln an der Richtigkeit ihrer Wahl, weil das Leben für wohlhabende Männer mit guten Berufen, einem ähnlichen Lebensstil und einer ähnlichen Weltsicht häufig attraktivere Optionen bietet. Aber wenn es einen Mann gibt, der starke Gefühle für ihn hat, brauchen Sie wirklich jemanden anderen?

Das Ändern der Sandalen und der Farbe des Autos ist im weiblichen Stil, aber die Auswahl eines Partners ist keine Option. Frauen, die sich ihrer Wahl sicher sind, ihren Emotionen und Gefühlen vertrauen, können als glückliche Damen bezeichnet werden. Um die Zweifel loszuwerden, die sich aufgetürmt haben, und von den täglichen Gedanken, die Sie beschäftigen, sollten Sie lernen, Ihre Gefühle zu verstehen. Dazu später mehr.

Vergib dir selbst

Es gibt keine idealen Menschen, also kann jeder eine Handlung machen, für die er sich schämen wird. Es ist natürlich unangenehm, sich daran zu erinnern, und eine Person verbirgt das Negative auf den Mezzaninen der Erinnerung. Dieser Weg wird jedoch nicht zum Erfolg führen. Psychologen raten bis ins kleinste Detail, diese Situation noch einmal zu durchleben, eigene Fehler zuzulassen und sich selbst zu vergeben. Die Vergangenheit sollte die Gegenwart und die Zukunft nicht beeinflussen.

Wie können Sie Ihre Gefühle für einen Mann verstehen?

Bewerten Sie, wie nah Ihr Partner Ihnen ist. Stellen Sie dazu fest, wie schnell Sie eine gemeinsame Basis finden, und erstellen Sie eine Liste mit gemeinsamen Themen und Interessen, über die Sie sprechen können. Wenn ein Thema mit Ihrem geliebten Mann von selbst auftaucht, wie ein flüchtiger Fluss fließt, können Sie mit Sicherheit sagen: Diese Person gehört Ihnen.

Aber wenn das Gesprächsthema schwierig ist, wenn das Gespräch schnell verblasst und Sie sich wohl fühlen, können Sie dem Jungen eine Abkehr vom Tor gewähren und nach einem neuen Kandidaten für den Status eines Lebensgefährten suchen.

Eine andere Möglichkeit, wie Sie Ihre Gefühle für einen Mann verstehen können, ist die vorübergehende Distanz zwischen einander. Sie mögen denken, dass eine Pause in der Beziehung tödlich ist, aber Psychologen haben wiederholt bemerkt: Um Ihre Gefühle zu verstehen, helfen Distanz und mangelnde Kommunikation Ihnen, Ihre Gefühle zu bestimmen. Rufen Sie ihn nicht an, schreiben Sie nicht und fallen Sie nicht auf, wenn Sie "versehentlich" in seinem Garten herumlaufen. Sie selbst werden verstehen, wie Sie sich fühlen, wenn Sie ihn im Laufe der Zeit allmählich vermissen und sein Name in Gesprächen mit seinen Freundinnen oft aufblitzt.

Bewerten Sie Ihre Gefühle während eines Treffens nach der Trennung, wenn es Ihnen egal ist, können Sie diesen jungen Mann verlassen.

Aber obwohl eine Unterbrechung der Beziehungen in den meisten Fällen hilft, sich selbst zu verstehen, kann man es nicht als Allheilmittel bezeichnen. Wenn Trennung keine Möglichkeit für Sie ist, Ihre Gefühle auszuräumen, müssen Sie nur sprechen. Ehrlich gesagt, ohne sich in Streit und gegenseitige Vorwürfe zu verwandeln. Sprechen Sie und lassen Sie Ihren Partner sprechen, vielleicht wird er auch von Zweifeln an Ihnen als Lebenspartner gequält, oder vielleicht hat Ihr junger Mann einen Kopf voller Probleme bei der Arbeit, und müde ist er nicht, dass er nicht an Ihnen liegt, er ist nichts anderes Geschäft.

Der Wunsch, ihre Gefühle zu verstehen, kommt zu der Frau und in der Beziehung "Mutter - Sohn". Eine der Arten von Beziehungen, in denen sich eine Frau auf jede erdenkliche Weise, wenn sie auf ihren jungen Mann aufpasst und auf ihn aufpasst, verliert und sich in einem Partner auflöst. Sie sollten solche Beziehungen ablehnen oder zu normalen Beziehungen zurückkehren, bei denen jeder gleichermaßen zur Beziehung zwischen Ihnen beiträgt. Willst du einen zuverlässigen Mann neben dir?

Wie können Sie Ihre Gefühle für einen Mann verstehen? Seien Sie ehrlich zu sich selbst, wenn Sie Ihre Beziehungen und Gefühle analysieren.

Fristen setzen

Versuchen Sie nicht, in kurzer Zeit zu verstehen, wie Sie sich selbst verstehen. Es ist notwendig, interne Probleme schrittweise zu lösen und eine bestimmte Frist festzulegen. Auf einer unbewussten Ebene wird dann eine Person versuchen, die Situation zu korrigieren und deprimierende Gedanken loszuwerden.

Liebt er mich

Es kommt aber auch vor, dass ein Mädchen anfängt, an der Beziehung zu seinem jungen Mann zu zweifeln, eine Frau anfängt, an seinem Ehemann zu zweifeln, weil sie nicht genügend aufpasst und den Verdacht hegt, dass er ein Mann ist. Тогда вопрос меняется, превращаясь в такой: «Как разобраться в чувствах мужчины к даме?» Милые девушки переживают после нескольких лет отношений в отсутствие слов любви, из-за недостатка того внимания, которое они получали в начале отношений. Это объясняется тем, что мужчина уже принял вас как свою женщину и подсознательно не считает нужным выражать свою любовь в словах ежедневно. Что уж поделать, женщины любят ушами. Исправляйтесь, обратите внимание на поведение и поступки молодого человека.

Woher weißt du, ob dein Mann dich liebt? Sie sind ihm nicht gleichgültig, wenn er die Hälfte dieser Liste durchführt:

  • Ihr junger Mann versucht, Sie von der Arbeit zu treffen, geht mit Freunden spazieren, bietet an, Sie auszugeben oder abzuholen, ruft Sie an, um herauszufinden, wie Sie gekommen sind.
  • in Ihren Gesprächen über die Zukunft flackern, wo Sie auch teilnehmen,
  • er ruft dich zu seinen Freunden, Eltern, du verbringst Ferien zusammen und gehst zu Partys,
  • Er behandelt Ihre Kinder gut von Ihrem Ex-Mann,
  • er versucht dir bei der Hausarbeit zu helfen, holt eine Schüssel aus einem hohen Regal, ohne zu fragen,
  • er opfert selten seine Interessen, kann aber den Tag entgegen seinen Wünschen und Plänen verbringen,
  • er vermeidet selbst kleinste Streitereien und pausiert in Beziehungen.

Populäre Literatur und persönliches Tagebuch

Spezielle psychologische Literatur kann Ihnen helfen, Menschen zu verstehen. Wenn es schwierig ist, es selbst zu tun, ist es besser, einen Spezialisten zu konsultieren.

Die Angewohnheit, ein Tagebuch zu führen, ist äußerst nützlich für das persönliche Wachstum. Durch regelmäßiges Nachlesen können Sie leicht versteckte Ziele und Motive aufdecken und verstehen, was wirklich wichtig und notwendig ist.

Schwierigkeiten der Ehemänner

Lassen Sie sich von Ihrem Ehemann nicht beleidigen, wenn er seiner Dame nicht helfen kann, ihre Gefühle herauszufinden. Männer neigen viel weniger dazu, über Gefühle nachzudenken, sich mit verschiedenen „Vielleicht“ zu verdrehen und, wie bereits erwähnt, Gefühle auszudrücken, die sich in Handlungen manifestieren, nachdem sie eine Wahl getroffen haben. Das stärkere Geschlecht ist auch nicht in der Lage, Ihre Stimmungsänderungen zu bemerken und versteht oft nicht, was mit ihren Mädchen passiert.

Seien Sie nachsichtig gegenüber Männern, denn sie sind es gewohnt, ungeschickt und klar zu handeln. Klären Sie die Gründe für Ihre Stimmungsschwäche, sagen Sie uns, wie Sie sich gerade fühlen, und zögern Sie gegebenenfalls nicht, sich an Familienpsychologen zu wenden. Behalten Sie und schützen Sie Ihr Familienglück in irgendeiner Weise.

Nein zur Selbstgeißelung!

Viele Menschen neigen dazu, sich selbst zu graben, aber um innere Harmonie zu erreichen, ist es notwendig, sie loszuwerden. Ein Mensch kann nur verstehen, was er will, wenn er lernt, sich so zu akzeptieren, wie er ist. Sie müssen sich nicht mit anderen vergleichen, sie haben andere Werte, Wünsche und einen anderen Weg. Es ist notwendig, Ihre Mängel und positiven Eigenschaften zu akzeptieren. Beim Versuch, perfekt zu werden, zerstört sich ein Mensch von innen heraus. Wenn man erkennt, dass niemand perfekt ist, wird es viel einfacher, sich selbst zu akzeptieren und zu lieben.

Gefühle von Männern

Natürlich ist der Wunsch, sich selbst in ihren Gefühlen für eine Frau zu verstehen, auch Männern eigen. All dies ist auf Zweifel zurückzuführen, ob die Person, das Mädchen, das den Rest seines Lebens mit ihm verbringen wird, ein starkes Kind zur Welt bringen und ihn unterstützen wird.

Sie können nicht die Aufmerksamkeit von Männern berauben, die ihre Beziehung zu dem Mädchen bestimmen wollen. Junge Menschen haben oft Angst davor, ernsthafte Entscheidungen zu treffen, zum Beispiel über langfristige Beziehungen, da die Wahl eine Verantwortung ist, ein Privileg der Erwachsenen.

Wie können Sie Ihre Gefühle für einen jungen Mann verstehen, der ein Mädchen für eine stabile Beziehung am Horizont hat, oder für einen Mann, der die Richtigkeit seiner Wahl anzweifelt? Analysieren Sie zunächst Ihre Beziehung.

Ziel finden

Oft denkt ein Mensch darüber nach, wie er sich selbst verstehen soll, wenn er sein Lebensziel verliert. Die Wünsche anderer, die als ihre eigenen präsentiert werden, sind kein ausreichender Anreiz. Mit der Zeit hören sie auf, eine Person zu motivieren, und er vergisst sie. Nur wahre Wünsche und Bestrebungen rufen ein echtes Gefühl von Glück und Frieden hervor. Um sie zu definieren, musst du ehrlich zu dir selbst sein und nicht schlau.

Wie können Sie Ihre Gefühle für ein Mädchen verstehen?

Verlassen Sie sich auf Ihre Gefühle und versuchen Sie, die Gefühle für die Dame herauszufinden. Haben Sie angenehme Momente mit dieser Person, sind die besten Momente des Lebens mit Ihrer Freundin verbunden? Wenn ja, warum dann bezweifeln?

Sind Sie bereit, die Mängel eines Partners nicht zu bemerken? Kleine Statur, Unfähigkeit, ein Messer zu benutzen, zu heller Lippenstift, den Sie nicht mögen? Es gibt keine idealen Menschen, wenn Sie trotz der Mängel Wärme neben dieser Person spüren, seien Sie sicher: Sie haben immer noch ein warmes Gefühl für Ihren Partner.

Verbringen Sie mehr Zeit mit ihr. Und nicht nur mit ihr, sondern auch mit ihren Eltern, Freunden, Busenfreundinnen. Die Kommunikation mit ihrer Umgebung hilft Ihnen zu verstehen, wie Sie über sie, ihre Vorlieben und ihr Verhalten denken.

Auf keinen Fall

Die falsche Meinung ist die Tatsache, dass sowohl für einen Mann als auch für eine Frau, um sich selbst und seine Gefühle zu verstehen, man eine kurze Liebesbeziehung braucht. Betrügen Sie auf keinen Fall Ihren Partner, denn der durch Verrat verursachte Schmerz wird nicht nur Ihre Beziehung verschlechtern, sondern auch das Vertrauen und den Wunsch nach einem weiteren gemeinsamen Leben zerstören. Selbst wenn eine Affäre erneut beweist, dass Sie Gefühle haben, ist es unwahrscheinlich, dass Sie Schmerzen und Scham loswerden können.

Wir hoffen, unser Artikel wird Ihnen als Kompass der Emotionen dienen. „Wie können wir unsere Gefühle verstehen?“ Ist eine einfache Frage, und früher oder später kommt jeder von uns darauf. Haben Sie keine Angst vor ihm, treffen Sie die richtige Entscheidung. Es ist sehr schwierig, eine Person zu wählen, die Sie ein Leben lang begleitet. Geben Sie sich Zeit, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Liebe oder Abneigung?

Eine der häufigsten Fragen, die sich fast jeder Mensch in einem bestimmten Zeitraum seines Lebens stellt, klingt wie folgt: „Wie verstehe ich mich selbst: lieben oder nicht?“ Jede Beziehung hat viele Facetten, sowohl positive als auch negative. Letzteres lässt einen darüber nachdenken, ob ein geliebter Mensch wirklich in der Nähe ist.

Wie die Erfahrung zeigt, muss man etwas verlieren, um etwas zu schätzen. Die Methode ist kardinal, aber effektiv. Oft werden Beziehungen mit der Zeit langweilig und die Schwere der Gefühle und Emotionen geht verloren. Ich möchte alles ändern und eine Romanze voller Leidenschaft und Freude beginnen. Aber nach dem Abschied wird klar, dass niemand die vertraute, liebe und nahe Person als nächstes ersetzen kann. Und eine Beziehung zurückzubekommen ist viel schwieriger, als sie abzubrechen. Bevor Sie Ihr Leben radikal verändern und eine so verantwortungsvolle Entscheidung treffen, ist es daher besser, die Beziehungen wiederzubeleben und neue Farben einzuführen.

Für diejenigen, die sich und ihre Gedanken nicht verstehen können, ist der Rat eines Psychologen sehr nützlich. Fangen Sie lieber mit sich selbst an. Es ist wichtig zu verstehen, ob die Kriterien Liebe und Liebe bei der Bewertung nicht verwechselt werden. Im Laufe der Zeit können Gefühle nicht so hell und frisch bleiben, sie verwandeln sich in Respekt, gegenseitiges Verständnis, Vertrauen und Unterstützung.

  • Möchte ich für den Rest meines Lebens mit dieser Person zusammen sein?
  • Gibt es Vertrauen in die Beziehung?
  • Welche Opfer für den Menschen können Sie bringen?
  • Besteht der Wunsch, Sorgen und Nöte zu teilen?

Wenn Sie die Antworten analysieren, wird vieles klar. Man kann über Liebe sprechen, wenn die meisten positiv sind.

Um Harmonie zu finden, muss man wissen, wie man sich selbst versteht. Die Psychologie wird von Tag zu Tag populärer, weil sie zur Lösung innerer Probleme beiträgt. Experten raten auf dem Papier, ihre innersten Wünsche und Ziele aufzuschreiben. Um dies zu erreichen, muss festgelegt werden, was zu tun ist und wo zu beginnen ist. Nur wenn wir die Ursache für Disharmonie identifizieren, können wir sie beseitigen und glücklich werden.

Pin
Send
Share
Send
Send