Hilfreiche Ratschläge

Allerheiligen: 20 Halloween-Deko-Ideen

Pin
Send
Share
Send
Send


wikiHow arbeitet nach dem Prinzip eines Wikis, was bedeutet, dass viele unserer Artikel von mehreren Autoren verfasst wurden. Bei der Erstellung dieses Artikels haben 14 Personen (a) an seiner Bearbeitung und Verbesserung gearbeitet, auch anonym.

Die Anzahl der in diesem Artikel verwendeten Quellen: 7. Eine Liste dieser Quellen finden Sie unten auf der Seite.

Halloween ist die Zeit, um Ihren Garten zum unheimlichsten in der gesamten Grafschaft zu machen. Der Urlaub wird nicht gelingen, wenn Sie die Kinder nicht erschrecken und Spaß haben können. In diesem Artikel lernen Sie einige klassische Schmuckstücke kennen, die Sie mit Ihren eigenen Händen herstellen können, um dem Haus am Vorabend des Allerheiligen einen besonders gruseligen Look zu verleihen.

Fröhliche Kürbisse

Eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, die Umgebung des berühmten Urlaubs in das Interieur einzuführen, ist die Verwendung des berühmtesten Symbols - „Jack Lantern“ aus Kürbissen. Um jedoch eine Taschenlampe gekonnt zu schneiden, müssen Sie ein wenig schnitzen und, wie es heißt, Ihre Hand füllen.

Wenn Sie nicht am Fruchtfleisch ziehen und es abkratzen möchten, können Sie einfach einen Becher auf die Schale des Gemüses zeichnen und die Kerze oben aufsetzen.

Um Drama und lebhaften Kontrast zu erzeugen, können einige Kürbisse schwarz gestrichen und mit Orange gemischt werden.

Originell und bedrohlich sieht es aus wie Vampir-Kürbisse. Es reicht aus, ein kleines Loch für den Mund zu schneiden und die gekauften Vampirbacken einzuführen. Vogelbeeren eignen sich als rote Augen.

2. Die Girlande der Fledermäuse

Es besteht keine Notwendigkeit, diese harmlosen Tiere speziell zu fangen und zu trocknen. Aus farbigem Karton ausgeschnittene Mausfiguren sind durchaus geeignet. Bringen Sie für mehr Ausdruckskraft Knopfaugen an den Figuren an. In Begleitung einer Girlande aus schwarzen Mäusen wirkt eine Girlande aus weißen Papiergeistern harmonisch.

3. Kokons mit Spinnen

Kokons mit kleinen Spinnen, die an einem Kronleuchter oder einer Decke hängen, sehen lustig und schön aus. Sie bestehen aus dichten weißen Fäden, die in PVA-Kleber nass werden und einen kleinen Ballon darin wickeln. Am nächsten Morgen, wenn der Kleber auf dem Faden vollständig trocken ist, wird die Basiskugel durchbohrt und entfernt. An kleinen Seiten von Kokons werden kleine Spinnen befestigt - gekauft oder unabhängig von Pappe hergestellt.

5. Mäuse auf der Treppe

Wenn es im Haus eine Treppe gibt, ist es schade, sie ohne Dekor zu lassen. Eine gute Option sind selbstgemachte Sticker in Form von Mäusen mit Nerzen. Wenn Sie kleine Kürbisse und Kerzen haben, können Sie die Stufenränder verzieren. Nur in diesem Fall ist es wichtig, Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, um einen Brand zu vermeiden.

6. Geister in den Fenstern

Eine andere einfache Möglichkeit, Halloween-Fenster zu dekorieren, besteht darin, Papiergeister an dem Glas anzubringen, das aus dem Rahmen herausragt. Auf Wunsch können Geister mit weißer oder schwarzer Farbe auf Glas gemalt werden.

8. Geister in Banken

LED-Bänder oder Girlanden in verschiedenen Farben eignen sich gut für die Herstellung von schrecklich lustigen Gläsern. Zeichnen Sie Gesichter auf die Vorderseite der Dose, setzen Sie die LED-Girlande oder das LED-Band dort ein und schließen Sie den Behälter mit einem Deckel. Solche leuchtenden Jackies und Geister können im ganzen Haus aufgestellt werden.

Auch weiße Kunststoffdosen oder -fässer eignen sich für ein solches Unterfangen. Zeichnen Sie gruselige Gesichter auf die Außenseite und setzen Sie die LEDs hinein. Kerzen passen in diesem Fall nicht mehr.

9. Fledermäuse unter der Decke

Mäuse mit Flügeln sind ein beliebtes Halloween-Attribut. Woraus sie einfach nicht machen. Aber je einfacher und rentabler, desto mehr Zeit und Budget sparen Sie. Eine gute Lösung besteht beispielsweise darin, Mäuse aus Toilettenpapierbüschen herzustellen. Malen Sie das Material schwarz und biegen Sie den Karton auf beiden Seiten, um der Hülle eine rechteckige Form zu geben. Scharfe Ecken dienen als Ohren und Pfoten für Mäuse. Kleben Sie Kartonflügel auf die Rückseite und hängen Sie das fertige Produkt an die Decke oder den Kronleuchter.

10. Tisch für die Hexe

Es ist ganz einfach, einen gewöhnlichen Tisch in einen Hexentisch zu verwandeln, indem man traditionelle gestreifte westliche Strümpfe und schwarze Schuhe mit scharfer Nase an den Beinen trägt. Natürlich trägt die Hexe in der russischen Volkskultur dies nicht. Vielmehr eignen sich Bastschuhe und eine baumelnde Onucha (ein weißer Stoffstreifen, um ein Bein mit einem Tourniquet zu umwickeln) für sie.

11. Gruselige Blumen

Blumendekor ist für jeden Feiertag relevant, einschließlich Halloween. Aber der Ansatz, Blumensträuße zu komponieren, sollte etwas Besonderes sein ... Weiße Rosen sehen zum Beispiel schrecklich schön aus, umgeben von kleinen Spinnen, Schlangen und Mücken.

Schwarze oder dunkelviolette Rosen mit großen Pupillen anstelle eines Kerns sehen nicht weniger furchterregend aus. Für dieses Handwerk sind künstliche Blumen und Augen von alten Puppen oder in einem Scherzladen gekauft, geeignet.

14. Kopf in der Bank

Eine der furchterregendsten Ideen für Dekor ist es, den Kopf in ein Glas zu stecken. Aber zuerst müssen Sie ein geeignetes gruseliges Foto eines menschlichen Kopfes finden, es ausdrucken, das Bild in eine Rolle rollen und es in ein Glas Wasser legen. Durch das Wasser wirkt das Bild voluminöser und realistischer.

15. Tür-Frankenstein

Die Vorder- oder Innentür ist ursprünglich im Stil der berühmten Schöpfung von Victor Frankenstein dekoriert. Viele Details sind nicht erforderlich. Eine Haarsträhne ist ein schwarzer Stoff, der oben an der Tür hängt und in Form von ungleichmäßigen Zickzacklinien geschnitten ist. Augen sind Kreise aus weißem und schwarzem Papier und anstelle eines Mundes ein Streifen aus schwarzem Papier oder Stoff und ein oder zwei weiße Quadrate als Zähne. Achten Sie darauf, eine symbolische schwarze Narbe an der Seite anzubringen.

Frankenstein ist übrigens alles andere als der einzige, der eine Tür schmücken kann. Mutti, Monster, Bösewichte, Hexen ... - Es ist eine Ehre, dass jeder Ihrer Urlaubshelden symbolisch an Ihrer Tür aufgedruckt ist.

17. Hochfliegende Geister

Magst du keine Hexen, Skelette und Kürbisgesichter? Versuchen Sie dann, eine Herde Geister ins Haus zu lassen. Machen Sie sie aus Gaze. Am einfachsten ist es, einen weißen Ballon zu nehmen, etwas aufzublasen, Gaze oder Tüll darauf zu werfen, ihn am Boden des Ballons mit weißem Faden zu umwickeln und oben aufzuhängen.

Wenn Sie luftige und schwerelose Geister wollen, verwenden Sie den Ball nur für die Grundlagen. Das Prinzip ist das gleiche wie bei der Herstellung von Kokons - Gaze sollte in PVA-Kleber getaucht werden, die Kugel auf einer Plastikflasche mit Drähten auf beiden Seiten abdecken und die Zusammensetzung trocknen lassen. Dann bleibt es, die Basis loszuwerden und den Geist der Augen von Knöpfen, Stoff oder Pappe hinzuzufügen.

18. Das finstere Web

Der Legende nach siedeln sich böse Geister gerne an verlassenen Orten an, an denen der Fuß eines Menschen selten einen Fuß setzt. Aber Staub und Spinnweben in solchen Ecken können nicht vermieden werden. Verwenden Sie dieses symbolische Attribut für die Innendekoration. Er wird Kugeln aus weißen, dünnen Wollfäden brauchen. Geeignet ist auch dünne Gaze. Ein künstliches Netz kann sich um jeden Teil des Raumes wickeln und mit einem Kronleuchter, Stühlen oder einem Teil eines Fensters verschlingen.

19. Die Beine der Hexe

Sie können überall sein! Aus einem Blumentopf hängen, aus einer Wand oder unter einem Sofa hervorschauen. Wähle helle, gestreifte Socken und fülle sie mit Schaum oder Baumwolle. Dann lege die entstehenden Beine in düstere schwarze Schuhe oder hochhackige Schuhe.

20. Geheimnisvoller Kühlschrank

Ein Kühlschrank ist es wert, festlich zu sein. Sein monochromer Farbton dient als guter Hintergrund für die Verkörperung jeder Figur: vom Geist bis zur Mumie.

Gefallen dir unsere Ideen? Sind Sie bereit für den Urlaub? Schauen Sie sich die Halloween-Make-up-Beispiele an!

Wie macht man eine Party und was kocht man dafür zu Halloween für Kinder?

Nun, es lohnt sich der ganze Halloween-Workshop für Kinder, die eine tolle Zeit haben und deren Eltern alles sorgfältig vorbereiten müssen.

Wir haben einige Ideen für Sie vorbereitet, wie Sie an Halloween selbst vorgehen können:

  1. Keine richtige Party kann auf DIY Einladungskarten für Halloween verzichten.
  2. Es wird spannend sein, mit den Kindern verschiedene Halloween-Bastelarbeiten zu machen. Anschließend können sie zur Dekoration oder als Requisiten verwendet werden.
  3. Wir werfen ein paar lustige Ideen für Halloween-Dekorationen, die auch von unseren eigenen Händen gemacht werden, damit die Atmosphäre Ihren Wünschen entspricht.
  4. Nicht sicher, wie man einen traditionellen Halloween-Kürbis macht? Wir werden die Anweisungen teilen.
  5. Das Programm muss unbedingt Rezepte für besondere Halloween-Leckereien für Kinder enthalten, die nicht nur den Appetit, sondern auch die Fantasie anregen.
  6. Und natürlich kann ohne Maskerade von keinem Spaß die Rede sein. Und ein Halloween-Kinderkostüm mit eigenen Händen zu machen, ist viel interessanter, als sich auf ein fertiges Outfit zu beschränken.

Postkarte "Blick aus der Dunkelheit"

Sie benötigen:
- ein Rechteck aus lila doppelseitigem Karton,
- 1 Blatt schwarz-lila Papier,
- ein dünnes oranges Band,
- eine Reihe von beweglichen Gucklöchern unterschiedlicher Größe,
- Weißstift oder Aquarell, Kleber, Schere.

Wir biegen das lila Rechteck in zwei Hälften, so dass wir eine "Hütte" bekommen. Sie können diese Karte mit einer Falte an der Oberseite oder an der Seite herstellen, wie Sie wünschen. Kleben Sie schwarzes Papier auf das Vorderteil. Wenn Sie speichern, kann es sich um ein kleines Rechteck handeln, das etwas größer als eine Visitenkarte ist und sich horizontal in der Mitte befindet. Kleben Sie darauf lila Papier, in das ein Fenster von der Größe einer Visitenkarte eingeschnitten wurde, sodass es innen schwarz war. Mit einem weißen Stift machen wir eine gratulierende oder erschreckende Inschrift auf einem schwarzen Hintergrund. Auf lila Papier, so nah wie möglich beieinander kleben wir die sich bewegenden Augen streuend ein. Der untere Teil der Karte, etwa auf halber Strecke zum schwarzen Rechteck, ist horizontal mit einem Band mit einer einfachen Schleife verbunden.

Postkarte "Alles dreht sich um den Hut"

Für eine Karte in Form einer Hexenmütze benötigen Sie:
- 2 Blatt schwarz und 1 Blatt orange Karton,
- ein kleines Stück hellbraunes Papier oder eine Tupfentapete,
- einen halben Meter rotes Band und schwarze Spitze,
- Kleber, Scheren, Stifte oder andere Befestigungsmittel.

Aus schwarzem Karton auf einer Schablone schneiden wir 2 identische Hüte. Aus dem gelben Karton schneiden wir die Basis für die Beschriftung einer beliebigen Form aus und kleben sie auf den Hut, der sich unten befindet. Aus dem Tupfenpapier schneiden wir die Figur genau in der Form des oberen Teils der Kappe (ohne die Oberseite) aus und kleben sie auf den vorderen Hut. Zwischen der Kappe und der Oberseite desselben Teils machen wir zwei schmale Löcher an den Rändern, fädeln die Spitze und das Band ein, die wir vorne am Bogen binden, und befestigen sie hinten mit Klebstoff oder einem Hefter. Wir schreiben eine Einladung auf einen orangefarbenen Karton. Wir befestigen zwei Hüte mit einer Nadel oder auf eine andere bequeme Weise an den Spitzen der Kappen. Es bleibt nur zur Hand.

Alte Rolle-Halloween-Einladungen

Dies ist das Einfachste, was Sie mit Ihren eigenen Händen tun können.

Material:
- weißes Blatt Papier,
- Tee oder Kaffee
- orange und / oder schwarz gefärbtes Papier,
- Schere, Kleber, Bleistift, schwarzer Gelstift.

Einladungen können von einem ganzen Blatt oder von der Hälfte davon stammen. Tauchen Sie sie vollständig in Tee oder Kaffee und trocknen Sie sie, um die Wirkung der Antike zu erzielen. Wir wickeln den oberen und unteren Teil der Reihe nach nach innen in Richtung der Mitte des Werkstücks auf den Stift, so dass sich die Kanten als gefaltet herausstellen. Um den Effekt zu verstärken, können Sie die Seitenkanten leicht verbrennen, dies jedoch in Abwesenheit von Kindern. Mit einem Gelstift schreiben wir den Text in die Mitte. Darunter können Sie neben der Signatur eine Kürbis- oder Fledermausfigur aus farbigem Papier kleben. Voila! Alles Geniale ist einfach.

Halloween ominöse Web

Zutaten
- weiße Socken (vorzugsweise durchscheinendes Kopron),
- Luftballons
- kleine Plastikspinnen.

Wir füllen die Kugeln mit Wasser (1 Glas), binden sie gut zusammen, legen sie auf die Socke, damit sie fest sitzt und die Form der Kugel erhalten bleibt. Draußen kleben wir zufällig Spinnen. Wir hängen fertige Kokons unter die Decke oder ans Fenster.

Schnelle Halloween-Girlande zum Selbermachen

Ein Kind kann diesen Teil des Dekors je nach Alter vollständig oder fast vollständig selbst herstellen, da das Herstellungsschema sehr einfach ist. Sie benötigen nur eine Rolle dickes weißes Papier (solange die Girlande reicht), eine Schere und einen schwarzen Filzstift. Falten Sie das Papier mit einem Akkordeon so, dass die Breite der Schicht mit der maximalen Breite der Figur übereinstimmt, aus der das Produkt bestehen wird. Zeichnen Sie die Konturen eines gruseligen, aber sehr niedlichen Geistes. Vergessen Sie beim Schneiden nicht, dass sich das Papier nicht vollständig von den Seiten abschneiden lässt, sonst erhalten Sie keine Girlande, sondern viele separate Schablonen. Wenn Sie alles richtig gemacht haben, erhalten Sie beim Öffnen des Akkordeons eine fröhliche Gesellschaft von Geistern, die sich an den Händen halten. Geben Sie Ihrem Kind einen Filzstift, damit es die Geister seiner Augen und seines Mundes zeichnet. Dies ist die einfachste Option. Abhängig von Ihren Fähigkeiten und Ihrer Vorstellungskraft können Sie Girlanden aus Skeletten, Kreuzen, schwarzen Katzen, Kürbissen und vielen anderen Charakteren herstellen.

Haustür: Halloween-Kranz zum Selbermachen

Die richtige Stimmung von der Haustür aus zu schaffen, ist das, was Sie brauchen. Es kann mehrere Kränze geben. Sie können an Türen und Fenstern im Haus angebracht werden.

Was Sie brauchen:
- eine runde Unterlage aus improvisierten Mitteln oder unabhängig von Draht, Schaumgummi und Isolierband;
- breite Bänder aus Satin, Tüll oder anderem schönen Material, mit dem Sie Ihre Basis umwickeln (tatsächliche Farben - schwarz, orange, lila, grün, rot),
- Materialien zum Verzieren eines Kranzes,
- Kleber, Hefter.

Die Anzahl der Dekorationsmöglichkeiten ist nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt.

Hier sind einige gute Ideen:

  • schwarze Federn und Gasgewebe, ergänzt durch eine orange Schleife,
  • Schwarze Knöpfe in verschiedenen Größen, auf ein orangefarbenes Band geklebt
  • ein Kranz aus Zweigen in Form eines Nestes mit einem beeindruckenden schwarzen Raben,
  • Filz- oder Pappschläger,
  • Dekoration von Herbstlaub, Minikürbissen und Moos.

Von allen Accessoires ist Halloween-Kürbis das wichtigste und sollte mit eigenen Händen gemacht werden.

Jacks berühmte Kürbislampe muss nach allen Regeln zubereitet und in Erinnerung gerufen werden, sonst wird sie dem Look lange nicht gefallen können. Welche Seite Sie ein Loch einschneiden, hängt von Ihren Vorlieben ab. Mit gleichem Erfolg können Sie eine Kerze oder eine Taschenlampe mit einem Kürbis bedecken und mit einem Pferdeschwanz belassen oder das Licht einschalten, indem Sie die klassische sternförmige Aussparung oben durchschneiden.

Also putzen und machen wir Halloween Kürbis:

  1. Alles Fleisch entfernen. Kratzen Sie die Wände gründlich mit einem Löffel ab, damit nichts übrig bleibt. Es ist wichtig.
  2. Befeuchten Sie ein Tuch mit Alkohol oder Wodka und wischen Sie den Kürbis von innen gründlich ab.
  3. Füllen Sie die Lücke mit zerknittertem Papier und lagern Sie sie an einem belüfteten dunklen Ort.
  4. Ändern Sie das Papier, wenn es nass wird. Wenn Sie es richtig trocknen, wird es eine lange Zeit dauern und wird nicht verrotten.
  5. Sie können ein klassisches finsteres Gesicht auf einem Kürbis oder einem anderen Muster schneiden. Dazu benötigen Sie einen Marker zum Zeichnen von Konturen und ein Messer. Sie können auch eine Bohrmaschine, Backformen im Tandem mit einem Hammer und alles verwenden, was zum Lockenschneiden geeignet ist.

Experimentieren Sie mit lustigen Möglichkeiten, um einen Kürbis für einen Kinderurlaub zu dekorieren. Kinder werden sicherlich ein lächelndes, kein verzogenes Gesicht mögen, Löcher in Form von Blumen oder Sternen und farbige Verzierungen, die auf einen Kürbis geklebt sind (Perlen, Knöpfe, Hut und andere Utensilien für Halloween, die mit ihren eigenen Händen verziert sind). Das geht übrigens nicht nur mit Kürbis, sondern auch mit anderem Gemüse und sogar Äpfeln. Das wird Kindern eine nützliche und aufregende Aktivität bieten.

Spinnen Vorspeise

Sie benötigen gekochte Eier (6 Stück), kernlose Oliven, Ketchup und Mayonnaise. Schneiden Sie die Eier der Länge nach in zwei Hälften. Machen Sie aus den Hälften der Oliven einen Stamm, 1 auf jedes Ei. Von den restlichen Oliven die Spinnenbeine abschneiden. Mit Saucen garnieren.

Taschenlampen mit Peperoni

Halloween-Essen sollte nicht nur leichte Snacks enthalten, sondern auch wichtige Rezepte für das Kochen mit eigenen Händen.

Zutaten
- Spaghetti
- Hackfleisch
- Verbeugung
- Tomatensauce
- Paprika in der Anzahl der Portionen.

Zwiebel, Hackfleisch und Tomatensauce nacheinander dazugeben und in einer Pfanne anbraten. Vergessen Sie nicht, dass der Tisch für Kinder ist, also übertreiben Sie es nicht mit Gewürzen. Die Spaghetti kochen und in ein Sieb geben. Während die Füllung zubereitet wird, die Paprikaschoten waschen, die Spitzen abschneiden und die Kerne herausnehmen. Verwenden Sie ein scharfes Messer, um dreieckige Augen und Nase in Paprika zu schneiden, sowie zahniges Lächeln. Die Spaghetti mit dem Hackfleisch mischen und die Paprikaschoten damit füllen. Mit vorher geschnittenen Deckeln bedecken und servieren.

Hexenfinger

Von allen Halloween-Kindergerichten werden sie mit Sicherheit das Gebäck am meisten genießen.

Für sie brauchen Sie:
- 1 Ei
- 200 bis 250 g Butter,
- 2,5 Tassen Mehl
- Ein Glas Zucker
- 1 TL Vanillezucker
- blanchierte Mandeln.

Den Teig kneten und eine halbe Stunde im Kühlschrank stehen lassen. Backofen um 180 Grad vorheizen. Rollen Sie kleine Würstchen aus dem Teig und geben Sie ihnen die Form Ihrer Finger. Machen Sie mit einem Messer Rillen, die Falten und Phalangen darstellen. Setzen Sie die „Nägel“ der Mandeln ein. 20 Minuten backen. Es stellt sich heraus, dass Sie nur Ihre Finger lecken werden!

Süße Halloween-Leckereien zum Selbermachen

Sie brauchen nur Gummisäcke, Wasser und lange breite Strohhalme für Getränke. Garen Sie die Gelee-Basis wie auf der Packung angegeben, aber nehmen Sie nur eineinhalb Mal weniger Wasser. Leicht abkühlen lassen. Schneiden Sie die Röhrchen in zwei Hälften und montieren Sie sie senkrecht in einem Glas oder Glas sehr eng aneinander und am Boden. Gießen Sie Gelee in sie. 8 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. После застывания на несколько секунд подержите соломинки под горячей водой и аккуратно выдавите червячков наружу. Готово.Sie können als Dessert serviert werden oder Gläser mit Getränken dekorieren.

Ein beeindruckendes Halloween-Kostüm zu nähen ist die halbe Miete.

Ziemlich einfache Kostüme und Halloween-Bilder für Kinder können mit Ihren eigenen Händen gemacht werden. Dies stellt die Originalität und Einzigartigkeit des Outfits sicher, was bedeutet, dass das Kind stolz auf die gewählte Rolle ist, weil sonst niemand darauf stolz ist. Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihr Baby für Halloween anzuziehen.

Skeleton Halloween Kostüm für den Jungen

  • Schwarzer Overall oder schwarze Hose und Golf
  • Schwarze Handschuhe
  • Schwarzer Hut mit Schlitzen für Augen oder Sturmhaube
  • Weiße Farbe (vorzugsweise phosphoreszierend) oder Teile des Gerüsts aus weißem Papier zum Auftragen und Kleben.

Eine Skelettzeichnung oder Papierapplikation in Form davon wird auf Kleidung aufgebracht. Es wird von 2 Seiten besonders beeindruckend sein. In extremen Fällen können Sie ein Kostüm ohne Hut herstellen, es durch Make-up ersetzen oder es so lassen, wie es ist.

DIY Hexenkostüm für Mädchen für Mädchen

  • Zweifarbig gestreifte Kniestrümpfe (ein Streifen schwarz)
  • Schwarze Schuhe
  • Bänder der gleichen Farbe wie der zweite Streifen am Golf, die am Hals, an den Hausschuhen, am Hut und am Besen gebunden werden können
  • Kleid, schwarz oder Golffarbe
  • Handgemachter Besen aus Stab und Zweigen oder Farbkarton
  • Hut

Wie man einen Hexenhut für Halloween macht

Kleben Sie einen Kegel aus Pappe, dessen breiter Teil dem Umfang des Kopfes des Kindes entspricht. Lassen Sie ein paar zusätzliche Zentimeter unten, um sie in 3-4 cm breite kurze Streifen zu schneiden und horizontal "hervorzustehen". An ihnen befestigst du ein Hutoberteil. Es muss auch aus Pappe geschnitten werden: ein Kreis mit einem Loch im Inneren, das dem Durchmesser der Haube entspricht. Teile zusammenkleben. Malen Sie sie schwarz. Der Hut kann mit Bändern oder Spitze verziert werden. Als zusätzliche Befestigung können Sie Haarnadeln, Geflecht oder dünnes Gummiband unter dem Kinn verwenden.

Das Bild kann nach Belieben ergänzt werden, mit Handschuhen, hellem Nagellack, Mamas Lippenstift usw.

Noch ein paar Tipps zum Erstellen von DIY-Bildern für Halloween-Kinder

  1. Machen Geist von einem kind selber machen an halloween mit einem alten blatt mit schlitzen für die augen.
  2. Anzug der Verzweifelten Pirat Halloween ist auch sehr einfach mit eigenen Händen zu machen, da Sie wahrscheinlich eine Weste, ein Kopftuch, hohe Stiefel, einen Gürtel mit einer Schnalle und eine Augenbinde finden.
  3. Wie man ein Kind macht Mama an Halloween? Einfacher geht es nicht. Sie benötigen Verbände oder Streifen aus weißem Stoff und ein wenig Geduld. Aus Plausibilitätsgründen können Sie sie eine halbe Stunde in einer Teelösung belassen.

Das Fest der bösen Geister beginnt!

Mit diesen Halloween-Workshops können Sie einen unvergesslichen und wirklich stimmungsvollen Urlaub für Kinder gestalten. Unsere Tipps helfen Ihnen nicht nur bei der Organisation einer Heimparty, sondern auch beim Besuch einer Matinee mit Kinderthema und anderen Veranstaltungen.

Nun, wenn Sie nicht genug Zeit haben oder etwas nicht geklappt hat - verzweifeln Sie nicht. Sie können die notwendigen Attribute erwerben sowie gruselige und schreckliche Kinderkostüme für Halloween in unserem Katalog für Kinderartikel auswählen und kaufen. Es ist Zeit für eine gruselige und fröhliche Stimmung! Ich wünsche dir ein frohes Halloween!

Mit Freunden teilen:

Kommentare

Letztes Jahr haben wir eine Halloween-Party für unsere Kinder gemacht, wir haben 2 Töchter, eine 12 die andere 9. Zwei Nichten, 10 und 8 Jahre alt, kamen zu Besuch. Und ein paar Schulfreunde unserer ältesten Tochter.
Die Wohnung war mit einer "gegossenen" Girlande geschmückt, die aus Papier ausgeschnitten war.
Ich habe Hexenfingerplätzchen gebacken - übrigens sehr leckere Plätzchen)))
Sie kauften Gelee-Bonbons in Form von Würmern, Schlangen und Scherben.

Und als Unterhaltungsprogramm haben wir zusammen mit den Kindern eine Kürbislampe gemacht.
Wir hatten viel Spaß, dieses Jahr wollen wir wiederholen!

Sehen Sie sich das Video an: 3 schaurig-schöne DIYs für eure Halloween-Party! (September 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send