Hilfreiche Ratschläge

Verwöhnter Koch

Pin
Send
Share
Send
Send


Verwöhnte Chef Keramik Backbleche und Backbleche sind mit einer antihaftbeschichteten Oberfläche ausgelegt. Sie können Lebensmittel mit einem Minimum an Sonnenblumenöl oder ohne Sonnenblumenöl zubereiten, ohne Kochgeschirr mit einer Antihaftbeschichtung zu verwenden, die zerbröckelt und Flecken hinterlässt. Darüber hinaus verbessert sich diese Auflaufform mit der Zeit aufgrund des Prozesses der Bildung von polymerisiertem Fett und Öl auf der Oberfläche und verbessert diese.

Der verwöhnte Küchenchef

Die verwöhnte Köchin Doris Christopher, Gründerin, Präsidentin des Verwaltungsrates und CEO von Pampered Chef, verwaltete das Kapital des Unternehmens bestmöglich und finanzierte den Geschäftsausbau und das Wachstum des Unternehmens ausschließlich aus internen Quellen. Sie ist

Der verwöhnte Küchenchef

Die verwöhnte Köchin Wie bereits erwähnt, gründete Doris Christopher ihre Firma. Sie nahm ein Darlehen in Höhe von 3.000 USD für eine Familienlebensversicherung auf und lieh sich nie wieder Geld. Ihr Unternehmen hat jetzt einen Umsatz von 700 Millionen US-Dollar

Der verwöhnte Küchenchef

Der Pampered Chef Warren Buffett kaufte angeblich eine Mehrheitsbeteiligung an Pampered Chef für insgesamt 800 bis 900.000 USD, was bei einem ROI von 20 bis 25% (vor Steuern) bedeutet, dass Pampered Chef für einen bestimmten Betrag gekauft wurde Das war 4,3- bis 5-mal größer

Geschichte

Das 1980 von Doris Christopher gegründete Unternehmen wurde im Untergeschoss von Christophers Vorort Chicago gegründet. Das Unternehmen begann, Artikel an Hausfrauen im Rahmen des Partyplans zu verkaufen, einem System, bei dem eine Hausfrau ihre Freunde zu einer gesellschaftlichen Veranstaltung einlud, bei der die Produkte vorgeführt und verkauft wurden - ein Konzept, das zuerst von Tupperware bekannt wurde. Das Unternehmen expandierte 1996 nach Kanada, 1999 nach Großbritannien und 2000 nach Deutschland. [ Zitat benötigt ]

Das Unternehmen wurde 2002 von Warren Buffetts Berkshire Hathaway Corporation übernommen. Am 30. Oktober 2014 ernannte Berkshire Hathaway die langjährige Beraterin Tracy Britt Cool zum CEO.

Das Unternehmen hat sein Geschäft in Großbritannien zum 31. Dezember 2015 geschlossen und die Geschäftstätigkeit in Großbritannien eingestellt.

Pin
Send
Share
Send
Send